Im Privatjet reisen wie ein Star

Ob Leichtflugzeuge, Turboprops, Privatjets oder Businessjets, es existiert eine Flugwelt außerhalb von Linien- und Charterflügen. Und dieser Flugbereich ist nicht nur dem Vorstand und obersten Management zugänglich, sondern auch für Privatpersonen erreichbar.

Privatjet mieten und Vorteile genießen

Anfangs wurde das Reisen mit dem Privatjet entweder verschwiegen oder damit geprahlt, galt es doch als besonderer Ausdruck von Geltungsdrang. Inzwischen hat sich diese Variante als seriöse Alternative zur First Class eingependelt und ist sogar im Vergleich zu früher kostengünstiger geworden. Für den Privatjet sprechen mehrere Vorteile. Ungünstige Flugzeiten und Flugverbindungen können so umgangen, sonst unerreichbare Flugziele direkt angeflogen, sowie große Mengen Gepäck mitgenommen werden. Ihrem geliebten Vierbeiner können Sie auf diese Weise ebenso einen stressfreien Flug bescheren. Jets mit nur drei bis sechs Sitzplätzen fliegen auch kleine Regionalflughäfen direkt an, größere mit über 12 bis 15 Sitzplätzen bieten jeden Komfort und können sogar für interkontinentale Flüge genützt werden. Wenn Sie ein spezielles Geschenk für einen besonderen Anlass suchen, wie wäre es mit einem Sightseeing-Flug mit einem Hubschrauber? Ein Flug mit einem Helikopter hinterlässt auf jeden Fall einen bleibenden Eindruck.

Privatflugzeug aus Notwendigkeit

Zum Leben gehören manchmal leider auch unvorhergesehene Ereignisse, die einen medizinischen Notfalltransport notwendig werden lassen. In medizinischen Notfallsituationen spielt der Faktor Zeit eine wichtige Rolle. Daher stellt ein Ambulanzjet oftmals die beste Rettung dar. Diese Flugzeuge verfügen über eine intensivmedizinische Ausstattung, die höchste medizinische Standards erfüllt. Bei einem Ambulanzjet ist die medizinische Begleitung bereits im Preis inkludiert. Normalerweise besteht die Betreuung aus einem Arzt und einem Rettungsassistenten. Die Ausstattung eines Rettungsflugzeuges besteht unter anderem aus einem lebenserhaltenden Beatmungsgerät, einer Vakuummatratze, sowie einer Absaugpumpe. Gerade in infrastrukturell schwierigen Gebieten ist so die medizinische Versorgung garantiert. Zusätzlich wird auch für die Betreuung und den weiteren Krankentransport am Boden gesorgt.

Hinter dem Begriff Luftfahrzeug versteckt sich eine breite Palette von Flugzeugtypen, die zur Vermietung zur Verfügung steht. Vom einfachen Privatjet über Luxus-Airliner mit exklusiver Ausstattung bis zum überlebensnotwendigen Ambulanzflug findet sich alles im Programm und wartet darauf, gebucht zu werden.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*