Flug von München nach Chicago

Der Flughafen München fliegt regelmäßig den ORD, den Flughafen der faszinierenden Stadt Chicago an. Diese Stadt, die auf manche Leute aufgrund der alten Gangsterfilme etwas düster wirkt, hat unheimlich viel zu bieten. Alte Gebäude und Wolkenkratzer sind in der Windy City gleichermaßen vertreten. Viele Museen und Theater bieten ein vielseitiges Kulturprogramm.
Bei einer Stadtbesichtigung sollte man sich unbedingt die imposante Börse Chicagos ansehen, die 1930 im Stil des Art Deco erbaut wurde. Sie kann nach Absprache besichtigt werden. Shoppen kann man auf der Magnificent Mile. Dort kann man praktisch alles kaufen. Besonders eindrucksvoll ist sie in der Weihnachtszeit.  Auch die University of Chicago, die im gotischen Stil erbaut wurde, sollte man sich ansehen. Man kann sich einfach das studentische Leben in Amerika ansehen oder eine der vielen kulturellen Veranstaltungen besuchen, die dort auch stattfinden. Der um die Uni herum gelegene Hyde Park lädt zum Spaziergang ein. Die Stadt ist definitiv einen Besuch wert.