Abo-Verträge automatisiert abrechnen mit einer SaaS Abrechnungssoftware

– Anzeige –

In vielen Branchen und Unternehmen fallen Abo-Rechnungen für wiederkehrende Leistungen oder Lieferungen an. Wiederkehrende Rechnungen können sich Unternehmen mit der Abo-Abrechnungssoftware von Fakturia erleichtern. Diese einfach bedienbare, intuitiv gestaltete Software erstellt Dauerrechnungen, bietet einen Überblick über Verträge, ermöglicht die Vertragsverwaltung und erleichtert die Buchhaltung. Da ein automatischer Rechnungsversand erfolgt, müssen Sie sich nicht um den Versand der Dauerrechnungen für das Subscription Management kümmern. Um die Software in Betrieb zu nehmen, müssen Sie sich als Betreiber registrieren.

Möchten Sie mit der Software ständig wiederkehrende Rechnungen erstellen, müssen Sie einmalig die Kunden und Artikel anlegen sowie Verträge und Leistungen erfassen. Für Ihre Kunden erfassen Sie die Mindestlaufzeit der Verträge, die Kündigungsfrist, die Art der Zahlung mit Prepaid oder Postpaid sowie das Abrechnungsintervall. Die Abo-Abrechnungssoftware von Fakturia weiß, was zu tun ist, und erstellt die Abo-Rechnungen. Ein automatischer Versand der Rechnungen erfolgt per E-Mail. Mit der Software können Sie die Serienrechnung für wiederkehrende Leistungen erstellen. Sie können jedoch auch Sammelrechnungen für einen Abrechnungszeitraum stellen, indem Sie Leistungen gleich nach der Erbringung erfassen. Am Ende eines Abrechnungszeitraums bekommt der Kunde seine Sammelrechnung. Auch Einzelrechnungen können Sie mit der Software erstellen. Die Software ermöglicht Ihnen anhand der eingepflegten Daten einen genauen Überblick über die Verträge. Kunden können über die Software auch Bestellungen ausführen, da die Daten der Artikel und Leistungen hinterlegt sind. Das integrierte Kundenportal ermöglicht den Zugriff auf Verträge, Kundendaten und Rechnungen.

Die Abo-Abrechnungssoftware von Fakturia kann für zahlreiche Branchen sowie für Kunden im In- und Ausland verwendet werden. Sie unterstützt mehrere Sprachen und länderspezifische Steuersätze. Die Software ist multiwährungsfähig. Mit der Software werden regelmäßig wiederkehrende Zahlungen per Kreditkartenabbuchung und per SEPA-Lastschrift ausgeführt. Zahlungseingänge werden automatisch verbucht. Die Software ermöglicht die Verwaltung der Kundenkonten und überwacht die Zahlungseingänge. Sie verschickt selbstständig Mahnungen, wenn Rechnungen nicht pünktlich bezahlt werden. Exportmöglichkeiten für die Buchhaltung sind vorhanden. Steuern und die Buchhaltung werden mit DATEV- und Lexware-Exporten erleichtert. Mit Texten in allen Sprachen, vielfältigen Währungen und eigenen Logos bietet die Software einen umfangreichen Gestaltungsspielraum. Die Arbeit mit der Software wird durch Screenshots und ausführliche Beschreibungen erleichtert.

Testen Sie Fakturia jetzt kostenlos und ohne Risiko unbegrenzt in unserer Sandbox

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*