First- und Business Class am Flughafen München

Der Flughafen München, Dreh- und Angelpunkt im deutschen Flugverkehr bietet seinen Exklusiv-Kunden viele verschiedene Möglichkeiten, sich vor einer Reise zu entspannen und exzellent verwöhnen zu lassen. Dieser Service ist den Reisenden der First- und Business Class vorbehalten, die entweder in den Lounges der Fluggesellschaften Air France, Emirates, British Airways oder KLM in Terminal 1 oder in Terminal 2 bei der Lufthansa/Star Alliance die Senator-, First- und Business-Lounges, wie auch das Senator Café genießen können. Die vom Münchner Flughafen betrieben Lounges Atlantic, VIP-Wing und Europa befinden sich ebenfalls in Terminal 1.

Lounges im Münchner Flughafen in Terminal 1

In den Lounges der Air France oder von KLM können Sie wunderbar, fernab von jeder Hektik des Flughafens, entspannen, arbeiten, essen oder trinken. Gepflegte Atmosphäre, bequeme Ruhemöbel, WLAN-Anschluss und diverse Bürogeräte stehen hier zur Verfügung und je nach Tageszeit gibt es Gebäck, Snacks oder erlesene Menüs. Die Emirates-Lounge steht dem in nichts nach, denn auch hier können Sie die Gourmetspeisen aus der orientalischen, vegetarischen oder arabischen Küche des Hauses genießen, arbeiten mit den modernsten Bürogeräten, haben natürlich WLAN-Anschluss oder Breitbad-Internet und einen speziellen Ruhebereich. Lassen Sie sich vom aufmerksamen Personal verwöhnen, lesen Sie Zeitungen oder Zeitschriften in den überaus bequemen Ruhemöbeln, selbst Duschen können Sie hier, damit Sie für den Flug fit sind. Die Galleries Lounge der British Airways bietet zu alldem noch ein spezielles Spa-Programm von Elemis an. Besser relaxen geht schon gar nicht mehr!

Die vom Flughafen München bereitgestellten Lounges haben ein ähnliches Ambiente und in der Europa Lounge wie auch in der VIP-Wing-Lounge z. B. werden Sie mit erlesenen Speisen und Getränken, sowie kostenlosem Internetzugang und sämtlicher erforderlichen Bürogeräte empfangen. Ein TV mit internationalen und nationalen Programmen und die internationale Presse stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Hier gibt es auch separate Nichtraucher-Lounge-Bereiche. Die Atlantic-Lounge kann nebenher auch noch mit Duschmöglichkeiten und einen attraktiven Blick auf das Vorfeld dienen.

Lounges der First- und Business Class in Terminal 2

Der Lounge Bereich vom Terminal 2 im Flughafen München ist den First-, Senator- und Business Class Reisenden der Lufthansa vorbehalten. Dieser nicht öffentliche Bereich der Lufthansa/Star Alliance ist in mehrere Bereiche gegliedert, die alle jedoch nahe beieinanderliegen. Hier finden Sie die Cigar Lounge, ein Gourmetrestaurant und edlen Getränken, Kaffeebar mit Barista (professionelle Kaffeezubereitung) und alle Annehmlichkeiten der herkömmlichen Lounges wie internationales TV, Presse, Bürobereich, Ruheraum, Nichtraucher-Lounges und vieles mehr. Zusätzlich befinden sich hier auch Bäder, Jacuzzi bzw. Duschmöglichkeiten.

Im Flughafen München findet jeder Senator-, First- oder Business Class Reisende ein Ambiente der Entspannung, des Dinierens oder aber, wenn es nicht anders geht, einen Ort für die Büroarbeit.

 

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*