Individualreisen – Alles nur nicht 08/15

Wenn Sie verreisen möchten, aber noch nicht wissen, wo Ihre nächste Reise hingehen soll, so sollten Sie nicht nur bei den Pauschalreisen gucken, sondern auch eine Individualreise in die engere Auswahl mit einbeziehen. Eine solche können Sie zum Beispiel hier finden und dort zwischen den unterschiedlichsten Individualreisen wählen. Besonders interessant ist dabei natürlich Nordamerika und die amerikanische Westküste. Denn da können Sie zum Beispiel mit dem Mietwagen durch Kalifornien reisen und auch einen Abstecher nach Las Vegas unternehmen, um sich dieses Spielerparadies einmal selbst anzusehen.

Städte die Sie auf einer solchen Individualreise besuchen können sind unter anderen Los Angeles, Santa Monica, San Francisco, Las Vegas und verschiedene Naturparks, die auf der Strecke liegen. Das besondere an dieser Art des Reisens ist, dass Sie sich zwar nach den Vorschlägen des Veranstalters für die einzelnen Übernachtungen halten können, wenn Sie aber schon bei der Buchung wissen, dass Sie ein Ziel ganz besonders interessiert, so können Sie dort einfach mehr Übernachtungen einplanen oder die Übernachtungen in einem Ziel, welches Sie nur kurz besuchen möchten einfach verkürzen. Ebenso können Sie selbst einen Blick auf die Landkarte werfen und vielleicht noch interessante Zwischenstopps auf der Fahrt von einem Übernachtungsort zum Nächsten einplanen. Denn bei einer Individualreise, haben Sie die Möglichkeit Ihren Urlaub genau so zu gestalten, wie Sie sich sich vielleicht schon immer gewünscht haben.

So haben sie die Möglichkeit die amerikanische Westküste und die dort angesiedelten Staaten von einer ganz neuen Seite kennenzulernen. Denn neben den strahlenden Metropolen sind es vorallem die Naturparks und Canyons, die Sie auf einer solchen Reise zu sehen bekommen, die wirklich atemberaubend sind und diesen Urlaub unvergesslich machen werden. Da Sie zu jedem Ziel mit einem Mietwagen reisen, empfiehlt es sich, wenn Sie sich schon vor der Abreise mit amerikanischen Tempolimits und Verkehrsregeln vertraut machen, denn wie in allen anderen Ländern auch, schützt in den USA Unwissenheit nicht vor Strafe. Ansonsten gibt es auch ausreichend Zeit für das Sight Seeing und einige Ausflüge, wie ein Besuch im berühmten Gefängnis von Alcatraz in der Bucht von San Francisco gehören fest zu einer Individualreise an die amerikanische Westküste dazu, so dass bei einem solchen Urlaub jeder auf seine Kosten kommt und gerade bei einer Familie für jeden etwas spannendes dabei ist. Daher sollten Sie sich einfach einmal überlegen, ob Sie Ihren nächsten Urlaub nicht in ein Abenteuer verwandeln und eine Individualreise in die USA buchen möchten.

 

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*