Parken am Flughafen München

Der Franz-Josef-Strauß Flughafen in München stellt mit fast 40 Millionen Fluggästen den zweitgrößten Airport Deutschlands dar. Auch das Parkangebot ist der Größe angepasst und bietet vielfältige Möglichkeiten. Sie finden hier verteilt auf 5 Parkhäuser und sechs Tiefgaragen rund 30.000 Stellplätze, die Anzahl der überdachten Stellplätze beläuft sich auf ungefähr 16.500. Die maximale Fahrzeughöhe in den Parkhäusern beträgt 2 Meter. Es gibt spezielle Frauenparkplätze, außerdem eine Anzahl an XXL-Parkplätzen, die übergroße Breite aufweisen. Das moderne Parkleitsystem erkennt, welcher Parkplätze belegt sind und leitet neu ankommende Fahrzeuge automatisch zu freien Parkplätzen.

Bei der Tarifgestaltung unterscheidet man zwischen Urlauberbereich, Terminalbereich und Haltezonen. Bei letzteren ist das Parken bis zu 10 Minuten kostenlos, danach werden 3,00 Euro verlangt, bis zu einer Stunde 6 Euro, jede weitere Stunde kostet ebenfalls 6 Euro. Der Urlauberbereich ist der kostengünstigste, er umfasst die Parkplätze P41 Nord/Süd, P80 und P81. Hier können Sie beispielsweise ab 4 bis 7 Tagen für nur 49,00 Euro parken, jeder weitere Tag kostet 2,00 Euro. Die Parkplätze im Terminalbereich bieten die bequemste, allerdings auch die teuerste Alternative. Es handelt sich um die Parkplätze P1-4, P5, P7-9, P20, P26, P35. Hier zahlen Sie pro Stunde 4,00 Euro, die Tagespreise sind gestaffelt. 7 Tage kosten im Terminalbereich beispielsweise 199,00 Euro. Es gibt ein besonderes Angebot für Besucher: Wer am Flughafen München vielfältigen Angebote hinsichtlich Gastronomie und Handel nutzt und einen Einkaufsbummel macht, kann ab einem Umsatz von 20,00 Euro kostenlos parken, als Nachweis genügt der Kassenbon, es können auch mehrere Bons zusammengerechnet werden.

Interessant sind die Service-Leistungen, die Sie gegen Aufpreis buchen können. Beim Valet Parking wird ihr Fahrzeug von einem Mitarbeiter des Flughafens an der Abflugvorfahrt abgeholt und zu seinem Parkplatz gebracht. Das Angebot Park, Sleep & Fly enthält eine Übernachtung im Kempinksi Hotel, für das Sicherheitsparken wurde eine spezieller Bereich im Parkhaus P 20 geschaffen, die hier abgestellten Fahrzeuge werden besonders bewacht. Viele Fluggäste nutzen auch die Gelegenheit, kleine Schäden an ihrem Fahrzeug, wie zum Beispiel Kratzer oder Steinschlagschäden während ihrer Abwesenheit reparieren zu lassen oder sie gönnen ihrem Fahrzeug eine professionelle Innen- und Außenreinigung. Selbstverständlich können Sie den Parkplatz ebenso wie die Serviceleistungen ganz bequem online buchen.

 

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*